Funktionsmodell

funktionsmodell.gif

Ausführliches zum Funktionsmodell in der PDF:
funktionsmodell.pdf [4,85MB]

Advertisements

3 Responses to “Funktionsmodell”


  1. 1 Christian November 29, 2007 um 9:11 am

    Ich finde Euer Projekt sehr interessant. Läuft das zusammen mit einer Organisation und wird am Ende auch umgesetzt? Ich merke immer, dass ich mit der Datenflut nicht zurecht komme, weil die meisten Angebote im Netz einfach zu viele Informationen unübersichtlich anbieten. Man ist dann schnell überfordert, oder findet alles außer der Sache, die man sucht. Bis jetzt sieht hier bei euch alles sehr übersichtlich aus. Vielleicht entwickelt ihr ja die ultimative Informationsmaschine 😉 Werde bestimmt mal wieder auf die Seite schauen. Ach ja, eine Seite, wo immer interessante Interfaces vorgestellt werden, ist http://infosthetics.com/ aber die kennt ihr bestimmt schon.

  2. 2 kristin Dezember 2, 2007 um 9:20 am

    @christian… das projekt ist meine abschlußarbeit, hat also keinen auftraggeber… aber das wird gaaanz sicher noch ;). danke für das feeback und zu infostetics.com, fällt mir noch datamining.typepad.com ein, auch ein interessanter blog


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: